Home » Neuigkeiten » Kaltlagerung und Verteilung von Pharmawasser

Kaltlagerung und Ver­­teilung von Pharma­­wasser – die Preis­­werte Alter­­native mit Ozon

Nach der erfolgreichen Einführung des elektrolytischen Ozongenerators der neuen ELAP-Serie wurde der Ruf nach einer kleineren Lösung für Biolabors, Hämodialyse, (Krankenhaus-)Apotheken und kleineren kalten WFI-Anlagen lauter. Durch Verwendung der Technologie aus der erfolgreichen ELAP Serien, konnten wir den ELAG Ozongenerator entwickeln.

Hierdurch entstand ein elektrolytischer Ozongenerator, der besonders für kleinere Anwendungen geeignet ist und zudem einen zuverlässigen, vollautomatischen Dauerbetrieb mit geringem Wartungsaufwand garantiert.

Der elektrolytische Ozongenerator ELAG erzeugt Ozon direkt aus dem zu schützenden Wasser (in situ) und eliminiert somit das Risiko einer Verkeimung. Ein Vorteil dieser Technologie ist, dass u.a. kein Betriebsgas benötigt wird, und das dadurch auch keine Kontaminationen des Wassers erfolgen kann. Das ELAG eignet sich daher besonders für den Schutz der Lagerung und Verteilung von Reinstwasserqualitäten (Leitwerte < 20 µS/cm) bzw. Pharmawasserqualitäten Aqua purificata (gereinigtes Wasser), Aqua valde purificata (hoch gereinigtes Wasser) und Aqua ad Iniectabilia (Wasser für Injektionen).

Der Ozongenerator ist Aktuell in der Version ELAG 0,8-7-i1 Smart verfügbar. Mit seiner modernen Technologie ist es in der Lage, den gesamten Prozess der Ozonerzeugung zu überwachen sowie die Betriebsparameter und Alarme automatisch zu speichern. Mit einer maximalen Ozonleistung von 0,8 gO3/h und einem nominalen Wasserdurchfluss von ca. 100–250 l/h ist das ELAG perfekt auch für kleine Anwendungen geeignet.

Unser ELAG 0,8-7-i1 Smart sorgt für eine sichere Lösung für den Dauerbetrieb überall wo Steriles Reinstwasser benötigt wird.

Zur Produktseite

Hier finden Sie weitere

  • Informationen
  • Highlights
  • Datenblätter

des neuen ELAG Ozongenerators

 

Zur Produktseite

Qualität „Made in Germany“

Von der ersten Idee bis zum Serien­produkt bleibt alles in unserer Hand. Die komplette Fertigung findet im Hauptsitz der INNOVATEC// Gerätetechnik GmbH statt. Durch die permanente Überwachung des Herstellungsprozesses, können wir beste Qualität garantieren.

2018-04-26T10:04:40+00:00 28. Februar 2018|Neuigkeiten|